[B] Camover-action in Neukölln

Two cameras stolen from the house of a housing company in Berlin Neukölln by a team named “berlin stays dirty”. They are targeting gentrification and surveillance of our neighborhoods, as they say.

In der nacht vom 4-5 februar entfernten wir zwei hochwertige kameras von einer hausfassade eines immobilienunternehmens in der kirchhofstraße. wir das team “berlin bleibt dreckig” wollen damit auf die fortschreitende gentrifizierung und überwachung unserer kieze aufmerksam machen. wir lassen uns nicht unterdrücken, überwachen oder verdrängen und werden auch in zukunft weiter widerstand leisten.

Hier der Link des Immobilienunternehmens

http://home.immobilienscout24.de/477347

Camover2013 – http://camover.noblogs.org/

Kommt zur Demo gegen den Europäischen Polizeikongress!

This entry was posted in Actions. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *