Bielefeld: several cameras kidnapped

During the last weeks we kidnapped several cameras in Bielefeld. We want to be seen our action in the context of cam-over, but not without underlining one point: while having lots of fun, we may not forget the serious nature of the matter. Because our actions are still targeting the existing system, we also want to make sure that everybody understands this.

Freadom not fear!

autonomous gang alexandré marius jacob

In den letzten wochen haben wir in bielefeld mehrere kameras entführt. Wir wollen diese, unsere praxis in den kontext von cam-over stellen, aber nicht ohne noch einmal darauf hinzuweisen, dass wir der meinung sind, dass bei all dem spaß (in der formulierunng des aufrufs + aber auch beim „spiel“ selbst) der ernst der sache nicht aus den augen verloren gehen darf. Denn schlussendlich handelt es sich immer noch um aktionnen gegen das bestehende system und als solche wollen wir sie auch verstanden wissen.
Leben statt sicherheit!
Freiheit statt angst!

Autonome bande alexandré marius jacob

This entry was posted in General. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *